Friedensflotte für Gaza

Freedom Flotilla Gaza

urs1798 | 29/05/2010 at 01:50 | Kategorien: Satire | URL: http://wp.me/pkBJ0-3al

Ich weiß nicht, wie es anderen Interessierten so geht. Ich bin nervös, ständig am Suchen nach neuen Nachrichten, von den Schiffen. Ich verstehe wenig türkisch, arabisch leider garnicht. Ich sehe die Bedrohung, aus Israel, die Lügen und das Verschweigen in  deutschen Medien. Ich sehe die Desinformation, bzw die israelische Propaganda, mit welcher sie im Vorfeld die Kapperung der Freedom-Schiffe ankündigt.

Von unserer Regierung höre ich nichts, aber es es sind auch deutsche Politiker an Bord,  von den “ Linken“, und die zählen nicht,  wenigstens genausowenig wie normale Menschen. Es sei denn, der Verfassungsschutz beobachtet sie… Die Wahrung von Menschenrechten ist ja auch, bemerkenswerterweise, eine inzwischen eine  Seltenheit und daher sehr gefährlich…

Die israelische PR bemüht sich im Vorfeld klar zu machen, wie gut es den Menschen in Gaza doch geht, es muß niemand hungern, jeder hat ein Dach über dem Kopf, Zeltplanen inbegriffen.  Wer hat schon die Möglichkeit, jahrelang zu zelten? Und zur Nostalgie gehört Kerzenlicht, wozu auch Strom und Heizung?( Kerzen sollen auch dem Embargo unterliegen, also kein Licht, aber Und wer ist schuld daran? Natürlich die Hamas, wer die gewählt hat, gehört  kollektiv bestraft . Es interessiert auch nicht, wer sich wehrt und Kassamraketen nach Israel schießt. egal, welche Brigaden sich dazu bekennt, in der israelischen Propaganda ist es immer die Hamas, und dies wird hier unreflektiert von unseren Medien  übernommen. Wir haben  damals  eine riesige Schuld auf uns geladen und daher sollten bei uns Menschenrechte für alle an erster Stelle stehen.. Aber was haben wir daraus gelernt? Was sind da heutige Menschenrechte wert?  Man sollte erwarten, eigentlich  eine ganze Menge! Aber da ist nichts, was die meisten Politiker angeht…

Was ist von den großen Vorsätzen übriggeblieben? So gut wie  nichts! ? Wo sind die großen Statements geblieben, was wurde wahrggemacht?  Nie wieder Unrecht, nie wieder Krieg?  Wahrgemacht wurden „Doppelte-Standards“, die einen müssen töten und die anderen haben sich töten zu lassen. Schöne Vergangenheitsbewältigung, eine prima Aufarbeitung und ungemein gerecht. Aber dafür bezahlen wir ja schließlich, für die Schuld, ein Freikauf,  war ja auch schon „Fürstenrecht“. Für Geld bekommt man die Absolution, drei „Ave Marias“ und gut ist, und wenn man wieder tötet und töten lässt, dann eben fünf „Ave Marias“ und die doppelte Spende…

Ich weiß nur einfach nicht, warum die Palästinenser unser Unrecht ausbaden müssen und warum ein Großteil der Welt dies für richtig hält? Halten die es für richtig, weil sie beim Holocaust geschwiegen haben und untätig geblieben sind?  Haben sie damals geschwiegen weil sie proftiert haben? Haben sie geschwiegen, weil „Mensch“ ein Feindbild braucht?  Haben wir nun ersatzweise das Feindbild Muslim bekommen und befinden uns deshalb im Krieg mit Afghanistan?  Haben wir auch deshalb nichts dagegen wenn die Kriegstrommeln gegen den Iran geschlagen werden? Für Köhler vielleicht der nächste Handelskrieg? Wozu die Unterschiede, Mensch ist Mensch, was macht den einen besser, den anderen schlechter? Die Religion, das Aussehen, die Herkunft, der Geldbeutel, die Macht? An was messen sich diejenigen, welche “ Oben“ stehen? Was lässt diese Menschen schlafen, welche Armeen zum Töten befehlen?

Wie abgebrüht und verdammt kalt.

Links zur Gaza- Flotte, die Livestreams brechen manchmal zusammen, genauso wie der Standort-Satellit

Türkische Humanität

Griechische Humanität

Save Gaza

Gaza Freedom March

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: